Kontakt
Sie haben Fragen? Gerne!

Industriegewebe:
industriegewebe@gkd.de

Prozessbänder:
prozessbaender@gkd.de

Architekturgewebe:
architekturgewebe@gkd.de

Oder nutzen Sie unser:
Kontaktformular

News

19. April 2022

Kein Verhaken, kein Verlust

Gesichtsmaske oder Staubsaugerbeutel – beide Meltblown-Vliese müssen mit besten Filtereigenschaften überzeugen. Das Prozessband Conductive 2215 von GKD kann dazu beitragen.

Zwei Jahre lang war er weltweit ständiger Begleiter beim Einkaufen, Restaurantbesuch oder im Flugzeug. Und zumindest als vorgeschriebener Bestandteil des Verbandskastens im Auto bleibt er – jedenfalls in Deutschland – vorerst erhalten: der medizinische Mund-Nasen-Schutz.

Basis für die Schutzmaske ist ein Meltblown-Vlies. Das muss luftdurchlässig sein und zugleich über beste Filtereigenschaften verfügen. Außerdem sollte das Vlies glatt, leicht und abdruckfrei sein. Diese Vorgaben stellen bei der Produktion höchste Anforderungen an das Prozessband, über welches das Vlies bei der Formierung läuft. Mit dem Prozessbandgewebe Conductive 2215 bietet GKD eine optimale Lösung, auf die zunehmend mehr Hersteller aus dem Medizin- und Industriebereich vertrauen. Denn Material, Filamentdurchmesser, Bindungstechnologie und Luftdurchlässigkeit sind beim Conductive 2215 perfekt aufeinander abgestimmt – so entsteht eine optimale Gewebeoberflächentopografie für die präzise Vliesablage. „Faserverhakungen oder -verlust gehören somit der Vergangenheit an“, erklärt Thomas Maßen, Sales & Application Manager für Prozessbänder bei GKD. Auch prozessbedingte Elektrostatik hat keine Chance. Denn in das Prozessband eingewebte karbonbeschichtete Filamente sorgen dafür, dass diese abgeleitet wird.

 

Vielseitig einsetzbar – einfach zu installieren

Kunden haben beim Conductive 2215 die Wahl zwischen zwei Nahttechnologien: als Endlosband oder mit angewebter Stecknaht. Beide sind so ausgelegt, dass kein Abdruck (Imprint) im Produkt entsteht. Für eine zuverlässige Bandführung sorgen zusätzlich auf dem Band aufgebrachte Keilleisten, die in sämtlichen bekannten Normgrößen erhältlich sind.

Zum Lieferumfang gehören verständliche Montageanleitungen, sodass Kunden Prozessbänder von GKD wie das Conductive 2215 selbst installieren und warten können. Maßen: „Auf Wunsch steht aber natürlich auch unser eigenes Serviceteam jederzeit praktisch und beratend zur Seite.“

Weitere Themen

×

Melden Sie sich an, um zusätzliche Inhalte zu sehen

Wenn Sie zum GKD-InfoCenter noch keinen Zugang haben, legen Sie sich bitte ein entsprechendes Benutzerkonto an. Aufgrund der neuen Website bitten wir Benutzer mit einem bestehenden Konto, sich hier erneut zu registrieren.

Jetzt registrieren
Passwort vergessen?